Saunalandschaft + Ruheraum


Die heilsamen Effekte der Sauna

 

Durch den Wasserverlust in der Sauna können Abfallprodukte des Stoffwechsels besser abtransportiert werden. Das ist aber nur einer der vielen positiven Effekte des Saunierens. Hinzu kommen heilsame Effekte bei Rheuma, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Problemen und eine verbesserte Durchblutung der Schleimhäute. Auch bei milden Formen von Bluthochdruck hat die heiße Luft einen therapeutische Wirkung.

 

Die Belastung des Kreislaufs durch die Sauna wird überschätzt– diese liegt beim Joggen z.B. zwei bis dreimal höher. Empfohlen werden zwei bis drei Saunagänge mindestens einmal pro Woche.



Öffnungszeiten ab 01.09.2019 für die finnische Sauna, Bio-Sauna & Dampf-Sauna

 

   MO - DO:

FREITAG:

   15:00 - 21:30 Uhr

   10:00 - 21:30 Uhr

SA - SO:

   12:00 - 17:30 Uhr

An Feiertagen:

   12:00 - 17:30 Uhr

 

 

Am Dienstag sind die Saunen nur für Damen reserviert